Verein für
Philatelie und
Numismatik
"Niedersachsen" Osnabrück von 1928 e.V.

Ak­tu­ells­ter Bei­trag im Blog

Zwei be­son­de­re Aus­zeich­nun­gen! 31. März 2018 -

Ge­gen En­de un­se­rer Vor­stands­sit­zung am 13. März 2018 er­griff un­ser 2. Vor­sit­zen­de, Wil­fried Da­me­row, die [...]


Kom­men­ta­re

Wir behalten uns vor, Kommentare erst nach Sichtung manuell frei zu schalten. Das kann gelegentlich eine kleine Weile dauern. Wir bitten um Verständnis!


Admin am 14. April 2017 :

Echt – Falsch: In­sel­post für 30.000 Mi­chel-€?

Zur Ab­wechs­lung nun mal wie­der ein Bei­trag aus der Fe­der un­se­res en­ga­gier­ten VN-Re­dak­teurs Dr. Wolf­gang Völ­ker. Er hat we­der Kos­ten noch Mü­hen ge­scheut um Ih­nen, lie­be Phil­ate­lis­ten, das The­ma „In­sel­post-Mar­ken“ und de­ren Fäl­schungs­pro­ble­ma­tik nä­her zu brin­gen. Doch le­sen Sie selbst (Down­load).

[pdf-em­bed­der url=„http://vphn-os.de/wp-content/uploads/2017/04/Echt-Falsch-_-Inselpost-für-30000-Michel-Euro.pdf“]

1 Kommentar zu Echt – Falsch: In­sel­post für 30.000 Mi­chel-€?

  • Vie­len Dank für den Bei­trag und den Link zum Ar­ti­kel. So de­tail­liert war mir das The­ma noch nicht be­kannt, ob­wohl ich mich pri­vat wie be­ruf­lich mit den The­men Post und Brief­mar­ke be­schäf­ti­ge — man sieht, dass man nie aus­lernt.

    Hez­li­che Grü­ße und ger­ne mehr die­ser in­ter­es­san­ten Bei­trä­ge.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie können diese HTML tags benutzen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>